Kunstmaler Detlef Glöde - Foto von Maria Ruch

Detlef Glöde

Kunstmaler


Öl- und Acrylmalerei

Grafik und Illustration

Auftragsmalerei

Mal- und Zeichenschule

1981 - 1984  Autodidaktische Schule unter privater Anleitung des Kunstmalers Bruno Ramin (1905 - 1986)

1985 - 1986  Teilnahme an Workshops des Kulturministeriums in Potsdam

1991 - 1993  Bildungsgänge im Fernstudium an der "Neuen Kunstschule Zürich"

seit    2005    Freischaffender Kunstmaler in Blumenthal

seit    2007    Eigene kleine Galerie "Haus Bergfrieden" in Blumenthal

seit    2008    Mitglied der Kreativgruppe "Dahmshöher ART" in Fürstenberg/ Havel

Schweineblick

Wichtigste Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen

2007 Einzelausstellung in Wustrau Ostprignitz-Ruppin (Deutsche Richterakademie)
2008 Einzelausstellung in Retzin, Prignitz (Galerie Retzin)
2010 Einzelausstellung in Wolfshagen, Prignitz (Schloss Wolfshagen)
2011 Einzelausstellung bei Bad Wilsnack, Prignitz (Schloss Grube)

2012 Einzelausstellung in Wusterhausen, Ostprignitz-Ruppin (Herbstsches Haus)

2013 Einzelausstellung in Fahrenbach, Baden-Württemberg (Bürgerhaus)

2014 Gemeinschaftsausstellung in Pritzwalk, Prignitz (Projekt "7 Künste")

2014 Gemeinschaftsausstellung in Berlin Hoppegarten (Rathaus-Galerie)

         (Nachlese Brandenburgischer Kunstpreis)

2015 Einzelausstellung  in Boek, Mecklenburg (Bolter Mühle)

2018 Einzelausstellung  in Cumlosen, Prignitz (Galerie Rolandswurt)

2018 Einzelausstellung  in Wittenberge, Prignitz (Galerie im Festspielhaus)

2019 Gemeinschaftsausstellung in Wittstock, Ostprignitz-Ruppin (Projekt "KunstBLUME")

© 2020 PS - Alle Rechte vorbehalten